Spinatkroketten mit Parmesan

Spinatkroketten mit Parmesan ist eine vegetarische Mahlzeit, die einfach und nahrhaft ist.

  1. Mische gekochte Kartoffeln mit Gemüse (ich habe Spinat verwendet, den ich zuerst mit Knoblauch angebraten habe. Aber du kannst alles verwenden, was du willst, wie zB. rohen, geriebenen Brokkoli oder Karfiol).
  2. Füge ein rohes Ei hinzu.
  3. Forme Kroketten und streue ein wenig Parmesan darüber.
  4. Zum Schluss lege sie für 12-15 Minuten in den Ofen.

Dazu passt eine Joghurtsauce, zu der ich gemahlenen Knoblauch, Pfeffer, Zitrone, eine Prise Salz und frische Kräuter beimenge.


Genieße die Spinatkroketten mit einem gemischten Salat !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*