Rezept für ein Pfannengemüse mit Quinoa

Zutaten:

1 Stück Zucchini
1 Stück Melanzani
1 Karotte
1 Knoblauchzehe
100 g Quinoa
Sojasauce
Olivenöl

Zubereitung:

Die Quinoa waschen und kochen bis sie weich ist (ca. 15 Minuten).
Zucchini und Melanzani in kleine Würfel schneiden. Die Karotte reiben. Den gepressten Knoblauch in Olivenöl bei kleiner Flamme erhitzen. Das Gemüse hinzufügen und anbraten. Die Quinoa beimengen. 2 Esslöffel Sojasauße hinzufügen gut durchmischen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*