Vegetarische Burger-Patties mit roten Bohnen

Vom Gourmet-Hamburger ist schon länger die Rede, und viele berühmte Restaurants haben ihn auf der Speisekarte. Selbst das beste Restaurant der Welt wurde bei der Pandemie in eine Bar mit Spezialisierung auf Burger umgewandelt. Das dänische Restaurant Noma hat seine Speisekarte vorübergehend geändert, um dir Speisen erschwinglicher zu machen und um andere Kundentypen anzusprechen und mit seinen Hamburgern zu verführen.

Hier ist ein Rezept für einen vegetarischen Gourmet-Burger.

🍃 Zutaten für vier Burger-Patties:

220 gekochte, rote Bohnen
60 g gekochter, weißer Reis
1 Ei
1 kleine Zwiebel
1 kleiner Paprika
3 EL Semmelbrösel
1 TL edelsüsses Paprikapulver
1 Prise Pfeffer (nach Geschmack)
1 Prise Salz

1. Die Zwiebel und den Paprika hacken und in einem Esslöffel Olivenöl braten.
2. Die roten Bohnen mit einer Gabel zerdrücken.
3. Zu dieser Masse alle restlichen Zutaten hinzufügen.
4. Forme aus der Masse ca. vier Burger-Patties. Ich habe einen Plattierungsring verwendet.
5. Die Patties auf Backpapier legen und ca. 15 Minuten bei 200 ° C backen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*